Mitternachtstango

Erlebe die schillernde Welt der Filmfestspiele von Cannes ... in einer pinkfarbenen Ente!

Die Journalistin Amelie Schneider arbeitet in ihrer Freizeit als Klinikclown und liebt diesen Job über alles. Um ihre kleinen Patienten aufzuheitern, ist ihr keine Mühe zu viel. Deshalb denkt Amelie auch nicht lange nach, als sich ein kranker Junge ein Autogramm des Hollywoodstars Nik von Hohenstein wünscht: Schließlich muss sie sowieso nach Südfrankreich, wo Nik gleich mit seiner ersten Regiearbeit als heißer Anwärter auf die Goldene Palme gilt.
Doch ein paar Tage vor der Preisverleihung wird der ebenso ehrgeizige wie attraktive Nik in einer höchst pikanten Situation erwischt und hat ganz andere Probleme, als den Autogrammwunsch eines kleinen Jungen zu erfüllen. Womit er allerdings nicht gerechnet hat: Amelie ist überaus hartnäckig und bald auch die Einzige, die ihm aus seinem Schlamassel heraushelfen kann. Zwischen der glamourösen Côte d'Azur und den Lavendelfeldern der Provence schleichen sich bald erste Gefühle ein. Doch kann sich ein berühmter Hollywoodstar wirklich in ein Mädchen verlieben, das eine Clownnase trägt?

Mitternachtstango nimmt seine Leser mit auf eine turbulente Reise durch Südfrankreich. Freut euch auf große Gefühle, verrückte Verfolgungsjagden, mitternächtliche Tangotänze im Mondschein und auf eine Wünschelrute namens Herbert!

Leserstimmen:

Liebe auf Umwegen: Ein Buch zum Lachen, Weinen, Verlieben, Mitfiebern und Nachdenken. Von allem ein bisschen und genau richtig! (Amazon Kunde)

Ein typisches Katrin Koppold Feel-Good-Buch! (Debbi)

Es ist diese Mischung aus unglaublich lustigen und sehr berührenden Szenen, die Katrin Koppolds Bücher zu etwas ganz Besonderem machen. (Forum Freising)


%d Bloggern gefällt das: